Yellowstone Soft innovative steuerungstechnik und mehr ...

Home | Branchen/Lösungen | Produkte | Technologie | Service | Unternehmen

SPS-Programmiersystem nach IEC 61131-3 und IEC 61499 für Linux und Windows

CORYO ist ein modernes Programmiersystem für Steuerungen und embedded Systeme. Es bietet die Möglichkeit Programme in den Sprachen der IEC 61131-3 Norm und in C/C++ zu erstellen.

Als grafische Programmiersprache steht die blockorientierte Bausteinsprache aus der Norm IEC 61499 zur Verfügung. Diese ist der bekannten Funktionsbausteinsprache (FUP) sehr ähnlich, bietet jedoch zusätzlich eine hierarchische Strukturierungsmöglichkeit. Im Gegensatz zu sonstigen Systemen können einzelne Funktionen immer sowohl grafisch als auch textuell programmiert werden. Innerhalb der ORF-Umgebung können die SPS-Sprachen beliebig mit C/C++ Code gemischt werden.

Die Struktur eines Programms ist jederzeit in der Baumansicht auf der linken Bildschirmseite ersichtlich. Gleichzeitig ist mit Hilfe des Strukturbaumes eine schnelle Navigation zu jedem Programmteil möglich.

Die Coryo-Projekte sind vollständig XML basierend und können daher als Basis für die Integration weiterer Engineeringtools dienen.

Neben den Funktionen/Funktionsbausteinen der IEC 61131-3 sind Zusatzbausteine für eine einfache Ablaufprogrammierung, die Anbindung an das Wago I/O-System 750 und Feldbusanbindungen mit Hilscher-Karten bereits im Grundsystem enthalten. Eigene Bausteine können auf einfachste Weise in das Programmiersystem integriert werden.

CORYO bietet intelligente Import/Export-Funktionen und ermöglicht so ein komponentenorientiertes Engineering.

Die grafischen Arbeitsblätter, einzelne Bausteine und die Listings des generierten Codes können ausgedruckt werden. Zusätzlich existiert eine Schnittstelle zum Dokumentationstool Doxygen mit dem vollautomatisch eine konsistente Dokumentation zu einem Projekt erzeugt werden kann.

Als OEM-Produkt kann CORYO zusätzlich an beliebige Zielsysteme angepasst werden. Weitere Skalierungen bezüglich Anzahl der E/As, spezielle Anpassungen der Bausteinbibliotheken und die Einbindung von zusätzlichen Codegeneratoren oder neuen Sprachelementen ist hier möglich. Auf Wunsch erhalten Sie die Workbench in kundenspezifischer Farbanpassung, mit ihrem Logo und Namensgebung.

Coryo - SPS-Programmiersystem nach IEC 61131-3 und IEC 61499 für Linux und Windows

Technische Daten:

  Standard Optional
Unterstützte Sprachen Anweisungsliste (IEC 61131-3)
FUP (IEC 61131-3)
Strukturierter Text (IEC 61131-3)
C
C++
Benutzersprachen
bzw. Skript-Sprachen
Datentypen IEC 61131-3 Basic Typen
Strukturen, Arrays,
freie Benutzertypen
BLOB Daten Typen
Codegeneratoren IEC 61131-3 Anweisungsliste
SoftSPS SofCoS
C
C++
kundenspezifische
Codegeneratoren
Datenformate alle Quell und Konfigurationsdateien in ASCII oder XML-Format  
Debugmöglichkeiten Ebenentrace
Powerflow
Variable Watch
Triggers
Breakpoints
Single Stepping
 
Feldbusunterstützung CAN, Modbus TCP,
High level support für das Wago I/O System
Profibus
Interbus
Betriebssystem Windows NT/95/98/ME/XP/Vista/Windows7 mit mind.:
- 32 MB RAM
- 10 MB freiem Platz auf der HDD
- 1024x768 Pixel bei 256 Farben
Linux